top of page
Suche
  • Charlotte zu Knyphausen

Ein guter Rat

Welchen Rat würden Sie Ihrem Kind geben, wenn es nur ein einziger Satz wäre?


Diese Frage begegnete mir heute morgen. Sie traf mich sofort tief und was mich auch erstaunte, war, wie schnell und klar mir eine Antwort kam:


"Frag dich immer, ob es liebevoll ist."


Frag dich, bevor du reagierst, eine Entscheidung triffst, etwas tust oder etwas sagst: Ist es liebevoll?


Liebevoll mit dir?


Liebevoll mit dem anderen?


Liebevoll mit dem Team?


Liebevoll mit dem Unternehmen?


Liebevoll mit dem Kunden?


Liebevoll mit der Gesellschaft?


Liebevoll mit unserem Planeten?


Liebevoll, das kann sein, dass es auch erst einmal aneckt. Es kann sein, dass es Abgrenzung bedeutet, auf den ersten Blick hart erscheint - weil es so klar und fordernd sein kann. Wenn es liebevoll ist, dann ist es aber nicht hart. Wenn es liebevoll ist, dann ist es im großen Ganzen sinnstiftend und sinnerfüllend.


Unsere Aufgabe ist es - und die ist ein Weg und nicht immer leicht - rauszufinden, was liebevoll ist. Dafür braucht es viel Selbstreflexion und oft auch Disziplin und Vernunft. Wir dürfen uns erlauben, uns liebevoll uns selbst zuzuwenden und diesen Weg wahrhaftig zu beschreiten. Denn da fängt liebevoller Umgang an.


Welchen Rat würden Sie Ihrem Kind geben, wenn es nur ein Satz wäre?

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die Grenze unserer empathischen Führung

Die Erwartungen an Führungskräfte sind hoch, die Orientierungslosigkeit unter den Führungskräften ist groß. Wir haben uns in den letzten Jahren viel mit empathischer Führung beschäftigt, mit Einfühlun

Proaktivität und Wilhelm Busch

»Warum soll ich nicht beim Gehen« – Sprach er – »in die Ferne sehen? Schön ist es auch anderswo, Und hier bin ich sowieso.« schreibt Wilhelm Busch in "Plisch und Plum". Proaktive Menschen schauen gern

Inspirierender Buchtipp

Lesen Sie doch einfach mal was von Ihnen selbst! Mein Eindruck ist manchmal: Wir können über-inspiriert sein. Es ist ja auch kein Wunder, denn es gibt so viele tolle Coaches und Vorbilder, die uns ihr

Comments


bottom of page